Technik, Erste-Hilfe, Löschen: Leistungsprüfung der Feuerwehr Ellenbach

Die Teilnehmer der Leistungsprüfung sind mit dem praktischen Teil beschäftigt.

Verschiedene Knoten, Erste-Hilfe-Maßnahmen, Löschen und Teamarbeit – neun Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Ellenbach haben am 22. November 2018 bewiesen, dass sie das alles können. Unter den strengen Augen dreier Schiedsrichter haben acht Feuerwehrmänner und eine Feuerwehrfrau ihre Leistungsprüfung abgelegt. Die Prüfung umfasst sowohl einen theoretischen als auch einen praktischen Teil und steht übrigens nicht nur einmal, sondern bis zu sechs mal in der Laufbahn eines aktiven Feuerwehrmitglieds an. Den vollständigen Bericht und eine Bildergalerie finden Sie hier.

Freiwillige Feuerwehr Ellenbach: Bereit für den Ernstfall

Neun Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Ellenbach legten am Samstag, 23. April 2016, erfolgreich ihre Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“ ab. Im Vorfeld bereiteten sich die  Teilnehmer unter der Leitung von Wolfgang Häffner über knapp drei Wochen hinweg auf die  verschiedenen Aufgabenstellungen der Prüfung vor. Unter den Augen der Schiedsrichter Norbert Bundil (Feuerwehr Hersbruck), Walter Ziegler (Feuerwehr Engelthal) und Uwe Dilling (Feuerwehr Hohenstadt) bestanden alle  Teilnehmer die Prüfung mit Erfolg.

Den vollständigen Bericht finden Sie hier.